Beiträge

Podcast: Was ist eigentlich “Jugend packt an” und was machen die?

Jugend packt an – Aktion Solidarität

Nicht nur mit Augen für sich selbst durch das Leben zu gehen, sondern sich für seine Nächsten einzusetzen ist eine Tugend, die jedem deutschen Landsmann, besonders aber den Politikern als so genannte Volksvertreter, innewohnen sollte. Betrachten wir jedoch die Realität, so werden wir in dieser Hoffnung maßlos enttäuscht.

Beinahe täglich erleben wir die Auswüchse einer bis ins Mark asozialen und verantwortungslosen Familien- und Sozialpolitik, erfahren doch besonders die Hilfsbedürftigen in unserem Volk Degradation und Ausgrenzung. Mieten, Strom- und Gaspreise, diktiert von riesigen, privaten Konzernen, zwingen unsere Landsleute immer weiter in die Knie, während sich die Politbonzen und Börsenspekulanten an ihren reich gedeckten Tischen fett fressen. Soziale Themen werden von fast allen politisch wahrnehmbaren Parteien nicht nur ignoriert, sondern sie tragen auch die Verantwortung für die gravierenden sozialen Probleme in diesem Land.

Hier gilt es, Taten statt Worte sprechen zu lassen! Wir schauen nicht weg, gehen nicht den einfachen Weg des Schweigens. Gemeinsam mit Euch stellen wir uns gegen die Missstände im Land. Dass man auch mit wenig Geld, dafür aber einer ordentlichen Portion Idealismus etwas bewegen kann, wollen wir aufzeigen und Euch zum Mitmachen motivieren.

Ihr habt Sachen, die zu Schade zum weg werfen sind, aber doch keine Verwendung mehr finden? – Wir wollen sie an bedürftige Deutsche weitergeben!

Der Spielplatz um die Ecke ist mal wieder verdreckt oder zerstört? – Wir machen ihn sauber und bauen ihn wieder auf!

Jemand hat seinen Müll achtlos in der Natur entsorgt? – Wir räumen auf!

Es gibt viele Möglichkeiten, der Heuchelei der Politik handfeste Solidarität entgegen zu stellen.

Pack mit an!

Vielen Dank an Genticus der nationale Podcast!

3.Frühjahrsputz in der Gemeinde Ostrau im Jahr 2020

Gestern, am 25.April 2020 hat die Gemeinde #Ostrau zum 3.Frühjahrsputz aufgerufen. Die Gemeinde Ostrau handelte sehr vorbildlich! Wir begrüßen den Aufruf, gerade auch während der Krisenzeiten ist es eine willkommen Abwechslung, auch für die Kinder.

Heimat ist mehr als nur ein Wort, das weiß jeder, der „Jugend packt an“ schon etwas länger verfolgt. Immer wieder versuchen wir, den sozialen Zusammenhalt in den Vordergrund zu rücken, den Zusammenhalt untereinander zu stärken und in einer Gemeinschaft der Tat zu leben – das nicht nur in Krisensituation.

Uns liegt die Natur und die Heimat sehr am Herzen, also haben wir auch im Jahr 2020, diese tolle Aktion unterstützt und mit angepackt. Wie ihr auf den Bilder sehen könnt, werden wir von Jahr zu Jahr mehr Aktivisten. Das bleibt natürlich nicht unbemerkt. 😉

Vielleicht schließen sich andere Gemeinden mit an!?

Besonders in Zeiten, in denen jeder vom Klimawandel spricht und ein 16-jähriges Mädchen zur Gallionsfigur hochgejubelt wird, sind konkreten Maßnahmen, wie das Sammeln von Müll, mehr wert als mahnende Worte und eine herbeigeredete Klimahysterie. Als Heimatliebende, leben wir im Einklang mit der Natur, denn für uns ist Umweltschutz auch Heimatschutz!

Wir danken all denen, die mit geholfen haben! Das, was eigentlich immer wünschenswert ist, erfährt in Zeiten gesellschaftlicher Herausforderungen besondere Bedeutung: Wir alle müssen aufeinander achten und Rücksicht auf unser Umfeld nehmen.

Das hat vielfältige Facetten und beginnt beim Einkauf für den eigenen Bedarf, der auch beinhaltet für andere noch etwas im Regal zu lassen bis zur Müllentsorgung!

Naturschutz ist Heimatschutz!

Es ist so einfach und jeder kann seine Heimat ein Stück besser machen!

Packe auch DU mit an.